Alle Anwendungen aus unserem Haus sind netzwerk-, mandanten- und mehrplatzfähig. Die Daten werden in relationalen Datenbanken gehalten. Benutzerzugriffe werden protokolliert, optional können Benutzer- und Gruppenrechte eingerichtet werden. Damit ist die Voraussetzung für eine effektive Arbeitsteilung bzw. Aufgabentrennung in Ihrem Unternehmen gegeben.
Darüber hinaus unterstützen wir den Einsatz unserer Software in der Cloud (SaaS) - "Fromm Software Hosting". Auf diese Weise kann eine Vernetzung Ihres Unternehmens bzw. die Anbindung mobiler Arbeitsplätze mit minimalen Hardwareanforderungen realisiert werden.

Wie können wir Ihre Probleme lösen? Rufen sie uns an. Wir analysieren ihre betrieblichen Abläufe und bieten die passenden Lösungen an.
  • FINA2000
  • Agrar
  • Dokumentenmanagement
  • Entwicklung als Dienstleistung
  • Software Hosting (Cloud)

Software für Landwirtschaft und Gewerbe: FiBu Finanzbuchführung, Pachtverwaltung, Ackerschlagkartei, Dokumentenmanagement DMS auch als SaaS in der Cloud

  • Finanzbuchhaltung
  • Offene Posten
  • Fakturierung
  • Anlagenbuchhaltung
  • Statistik
  • Pacht / Flächenverwaltung
  • Ackertagebuch
  • Graphisches Informationssystem (GIS)
Die Anzahl an Dokumenten, die im betrieblichen Ablauf von Bedeutung sind, wird immer größer. Viele dieser Dokumente müssen und sollen über mehrere Jahre revisionssicher aufbewahrt werden. Schwierig und langwierig dabei ist die Suche nach bestimmten Dokumenten oder nach deren Inhalten. Zur Bewältigung dieser Probleme wurde unser Dokumentenmanagementsystem entwickelt.

Ausgewählte Eigenschaften:

  • GoBD - gerechte Ablage von Dokumente
  • Texterkennung (OCR)
  • Indexierung nach einem Schlagwortkatalog (Schlagwortzuordnung)
  • Zuordnen weiterer Informationen zu Dokumenten (z. B. für eine vorläufige Kontierung bei Eingangsrechnungen)
  • Umfangreiche Such- und Filtermöglichkeiten, u. a. auch Volltext- und Schlagwortsuche
  • Kennzeichnen der Dokumente eines Geschäftsvorfalles mittels Vorgangsnummern
  • Organisation eines Dokumentendurchlaufes (Weiterleiten von Dokumenten)
  • Berechtigungskonzept zum Schutz vor unbefugtem Zugriff auf die Dokumente
  • Integration in die Fromm Softwareprodukte FINA2000 und Agrar
  • Erweiterungen für Microsoft® Produkte Outlook™, Word™ und Excel™

Fromm - DMS

Der Einsatz von IT-Ressourcen wird immer aufwendiger. Systemaktualisierungen und immer kürzere Umlaufzeiten der Hardware durch ständig wachsende Anforderungen belasten Ihr Unternehmen.
Durchbrechen Sie diese Spirale und nutzen Sie unsere IT-Outsourcing Angebote.
Unsere Cloud "Fromm Software Hosting" basiert auf dem Rechenzentrum der Deutschen Telekom mit garantiertem Standort in Deutschland.

Vorteile des Softwareeinsatzes im Rechenzentrum:

  • Minimale Hardwareanforderungen an Arbeitsplätze z. B. Einsatz von sogenannten Thin Clients (Terminals)
  • Zentrale Wartung und Aktualisierung der Systeme durch zertifiziertes Fachpersonal
  • Kein Aufwand durch Softwareaktualisierungen in Ihrem Unternehmen
  • Kein Einsatz teurer und aufwendiger Servertechnik in Ihrem Unternehmen
  • Automatische Datensicherungen im Rechenzentrum
  • Einsatz hochverfügbarer und aktueller Hardware
  • Einfache Anbindung von Außenstellen ohne komplizierte Standortvernetzung
  • Reduzierung des Energieaufwands

Befreien Sie sich und Ihre Mitarbeiter von Aufgaben, die Sie Ihre wertvolle Arbeitszeit kosten.

Fromm Software Hosting

Aus unserer modernen Welt sind Computersysteme nicht mehr wegzudenken. Das Angebot von Software ist sehr vielfältig, es gibt fast für jedes Problem eine Vielzahl von Lösungen.
Trotz dieser großen Anzahl von Softwareanwendungen gibt es in den Betrieben noch genügend Möglichkeiten, die IT-Systeme noch effektiver zu gestalten. Dazu gehören unter anderem
  • Spezielle Vorgänge im Betrieb, die nicht durch Softwarelösungen abgedeckt sind
  • Datenaustausch zwischen einzelnen Softwareanwendungen
  • Gemeinsame Nutzung von elektronischen Dokumenten.
Schema der Softwareentwicklung
Wir haben die Erfahrungen und die Möglichkeiten Ihre Ideen in Softwarelösungen umzusetzen.
Kontaktieren Sie uns - wir beraten Sie gern.

Entwicklung als Dienstleistung

Die Finanzbuchhaltung ist das zentrale Instrument zur Darstellung und Steuerung aller betriebswirtschaftlichen Vorgänge Ihres Unternehmens. Unser modular aufgebautes System wir derzeit GoBD-zertifiziert.

Ausgewählte Eigenschaften:

  • Kontenrahmen und Wirtschaftszeiträume sind frei wählbar, was auch auf Kostenstellen und Kostenträger zutrifft.
  • Mengenbuchhaltung mit bis zu 3 Mengen
  • Buchen in verschiedenen Buchungskreisen als Grundlage für die Umsetzung des BilMoG's
  • Erstellung und elektronische Versendung der Umsatzsteuervoranmeldung, der zusammenfassenden Meldung und der E-Bilanz
  • Umsatzsteuervoranmeldung für Organschaften
  • konsolidierte Bilanz
  • Auswertungen nach BMEL und Export nach WinPlausi
  • GoBD – Schnittstelle für die Datenübergabe an die Prüfer des Finanzamtes
  • Umfangreiche Auswertungslisten mit vielen Optionen u. a. Primanota, Hauptbuch, Kontensummen, Kontenkarten, Kassenbuch, Buchungsausschnitt, Kostenstellen / Kostenträgerauswertungen, Bilanzen, Plan-Ist-Vergleiche
  • Zuordunung von Dokumenten mit und ohne Dokumentenmanagementsystem
    Fromm-DMS
FINA200 Schema

Fromm - FINA2000

Die zeitnahe Erfassung von Belegen ist ein Grundsatz der GoBD. Diese Option, die Kontierung der Belege und die Kontrolle des Zahlungsausgleiches werden im Modul OPO realisiert.

Ausgewählte Eigenschaften:

  • Automatische Integration aller buchungstechnischen Vorgänge in die
    Finanzbuchhaltung
  • Erstellen und Kontieren von OPO-Vorgängen (AR, ER, GS)
  • Berücksichtigung spezieller Vorgänge, wie Belege nach §13b, innergemeinschaftlicher Umsatz / Erwerb oder Bausteuerabzug.
  • SEPA - Überweisungen in Form einer XML – Bankdatei, SEPA-Lastschriften und die Verrechnung von Forderungen und Verbindlichkeiten als Möglichkeiten des Zahlungsausgleiches
  • Automatisches Austragen von Rechnungen mit Hilfe des elektronischen Bankauszuges
  • Ratenzahlungen und wiederkehrende Rechnungen
  • Mahnverfahren mit bis zu drei Eskalationsstufen mit Mahngebühren und Verzugszinsen
  • Zuordnung von Dokumenten mit und ohne Dokumentenmanagementsystem
    Fromm-DMS
FINA200 Schema

Offene Posten Verwaltung

Eine wesentliche Voraussetzung für den Erfolg eines Unternehmens ist die einfache und schnelle Abwicklung von Geschäftsvorfällen. In der Fakturierung werden die unterschiedlichen Belege verwaltet und koordiniert.

Ausgewählte Eigenschaften:

  • Belegarten: Warenzugang; Zugang aus eigener eigene Produktion; Angebote; Auftragsbestätigungen; ME-Scheine; Lieferscheine; Ausgangsrechnungen, Sammelrechnungen und Gutschriften
  • Umfangreiche Preisgestaltung der Artikel durch Preisgruppen, Staffelpreise, Aktionspreise und Mengenrabatte
  • Verpackungsgrößen und zwei voneinander unabhängige Mengeneinheiten für Artikel
  • Bestandspflege- und kontrolle, unter anderem durch Inventur
  • Umfangreiche betriebsspezifische Formulargestaltung
  • Automatische Integration aller buchungstechnischen Vorgänge in die
    Finanzbuchhaltung
  • Automatische Integration der Aus- und Eingangsrechnungen als
    OPO
    in die Finanzbuchhaltung
Die Funtionen der Fakturierung sind auch als eigenständiges Programm "Fromm-Faktura" erhältlich.
FINA200 Schema

Fakturierung

Eine komfortable Anlagenerfassung, flexible AfA-Berechnung mit Kostenstellen- und Kostenträgerzuordnung und vielfältige Auswertungen zeichnen die Fromm – Anlagenbuchhaltung aus.

Ausgewählte Eigenschaften:

  • Übersichtliche Darstellung der Anlagen, Anlagenbewegungen- und abschreibungen
  • Komfortable Nacherfassung bereits bestehender Anlagen
  • Benutzerspezifischen Felder in Anlagearten
  • AfA-Regeln und AfA-Kennziffern als Grundlage für die Berechnung der Abschreibungen
  • Untergliederung der Abschreibungen in planmäßige, außerplanmäßige und Sonderabschreibungen
  • Führen von zwei Buchungskreisen als Grundlage für die Umsetzung des BilMoG‘es.
  • Zuordnung der Finanzkennziffern Konto, Kostenstelle und Kostenträger
  • Integration mit der Finanzbuchhaltung
    Fromm - FINA2000
    ; automatische Übernahme der Abschreibungen in die Finanzbuchhaltung

Die Funtionen der Anlagenbuchhaltung sind auch als eigenständiges Programm "Fromm-ABU" erhältlich.
FINA200 Schema

Anlagenbuchhaltung

Fromm - Statistik ist ein universelles Auswertungswerkzeug, welches auf der Datenbasis der Finanzbuchhaltung
Fromm - FINA2000
arbeitet. Neben der Bearbeitung der betrieblichen Bilanzen, können auch vollkommen frei definierte Auswertungen gestaltet und erzeugt werden.

Ausgewählte Eigenschaften:

  • Von der Nummerierung unabhängige Vergleiche über Konten, Kostenstellen und Kostenträger
  • Vordefinierte Bilanzen für Standardkontenrahmen
  • Auswertung über beliebige Zeiträume
  • Betriebs- und mandantenübergreifende Auswertungen
  • Auswertung aller erfassten Daten und Zeiträume
  • Export in verschiede Formate, u. a. Microsoft® Excel™
  • Erstellung und Verwaltung E-Bilanz
FINA200 Schema

Universelle Auswertungen

Die Übersicht und Verwaltung der Pacht-, Tausch- und Nutzungsverträge hat in einem landwirtschaftlichen Betrieb enorme Bedeutung. Deren Kontrolle und die Überwachung der Berechnungs- und Auszahlungsvorgänge sind u. a. Inhalt dieser Software.

Ausgewählte Eigenschaften:

  • Verwaltung von Pacht, Tausch- und Verpachtungsverträgen
  • Verwaltung der Eigentumsflächen
  • Betriebsübergreifende Vertragsverwaltung (Verträge zwischen Betrieben)
  • Nachvollziehbarkeit der Vertragsentwicklung
  • Berechnung des Pachtzinses, der Wassergebühren und der Grundsteuern für Pacht- und Verpachtungsverträge
  • Zahlungsmanagement bis zur Bankdatei (SEPA)
  • Laufzeitkontrolle und Auszahlungshistorie
  • Import der Katasterflächen auch im neuen NAS-Format (Katasteramt)
  • Erstellen und Drucken des Vertrages mit Hilfe einer Microsoft® Word™ - Vorlage
  • Zuordnung von Katasterflächen zu Feldstücken/Feldblöcken
  • Umfangreiche Auswertungen mit zahlreicher Optionen, auch konsolidierte Auswertungen
  • Graphische Darstellungen mit
    Geoinformationssystem
    1)
  • Zuordnung von Dokumenten mit und ohne Dokumentenmanagementsystem
    Fromm-DMS
1) Voraussetzung Modul GIS in Fromm-Agrar
Fromm-Agrar PFL Broschüre
im PDF-Format



Pachtverwaltung und Flächenverwaltung

Die Verwaltung der in der Produktion anfallenden Informationen wird nicht zuletzt durch gesetzliche Vorgaben immer umfangreicher. Die Nachweispflicht der Düngemittelbilanz oder Rückverfolgbarkeit von Lebens- und Futtermitteln sind Beispiele dafür. Fromm-Agrar ATB ermöglicht es Ihnen die dafür notwendigen Daten zu verwalten und entsprechend auszuwerten.
Fromm-Agrar - Ackertagebuch steht Ihnen in zwei Versionen zur Verfügung, um den Leistungsumfang ganz auf Ihre Bedürfnisse anzupassen.

ATB Light (für den Minimalisten)

erfüllt die gesetzlichen Mindestanforderungen.
 

ATB Pro (für den Profi)

beinhaltet zusätzliche Funktionen die über die gesetzlichen Anforderungen weit hinausgehen.

Ausgewählte Eigenschaften:

  • Schlagkarten für Ackerland, Grünland und Pflanzenschutz (Schlagkartei)
  • Düngerbilanz, Nährstoffvergleich, Humusbilanz
  • Düngeplan, Bonituren, Bodenuntersuchungen
  • Weidetagebuch
  • Kosten- und Ertragsrechnung (Deckungsbeitrag) 1)
  • Kalkulation von Maschinenverrechnungssätzen 1)
  • Auftragsverwaltung, Dieselbuch 1)
  • graphische Darstellungen mit
    Geoinformationssystem
    2)
  • Zuordnung von Dokumenten mit und ohne Dokumentenmanagementsystem
    Fromm-DMS
1) nur in ATB-Pro verfügbar
2) Voraussetzung Modul
GIS
in Fromm-Agrar
Fromm-Agrar ATB Broschüre
im PDF-Format



Ackerschlagkartei Ackertagebuch

Das Geoinformationssystem (kurz GIS) ist ein rechnergestütztes System zur Erfassung, Speicherung, Analyse, Transformation und Präsentation von Geodaten. Die Einbindung des GIS in Fromm-Agrar vereint Geometriedaten in Form von Karten und Bildern mit den Sachdaten der Flächenverwaltung/Pacht und der Standortgrund- und Produktionsdaten des Ackertagebuches.

Ausgewählte Eigenschaften:

  • Berücksichtigung verschiedener Bezugssysteme (ETRS 89, Gauß-Krüger,...)
  • Erstellung von Projekten durch Zuordnung von Ebenen (Layer)
  • Wahlweise Aktivierung und variable Reihenfolge der Ebenen im Projekt
  • Flächen digitalisieren und digitalisierte Flächen ändern
  • Flächen teilen und zusammenlegen
  • Ermittlung der Flächengröße bei Überlappung von Flächen auf verschiedenen Ebenen
  • Zoom- und Messfunktionen
  • Sachdaten erfassen und anzeigen
  • Darstellung der Fromm-Agrardaten im GIS
  • Vordefinierte grafische Auswertungen in den Programmen Fromm-Agar, wie z.B. Anbauplan, Besitzverhältnisse der Flurstücke, Standortgrunddaten der Schläge ATB-Produktionsdaten, Flächenbilanz
GIS ist nur im Zusammenhang mit Fromm-Agrar funktionsfähig.
Fromm-Agrar GIS Broschüre
im PDF-Format



GIS Geographisches Informationssystem